Neuer Drucker! Tevo Tarantula I3 DUAL

 

3D Drucker fallen für die meisten sicherlich unter die Kategorie cool aber teuer. Dies stimmt an sich auch, wenn man sich bei Amazon umsieht. Dort kosten die meisten guten Modelle 600€ -1000€ oder mehr.

Aber was, wenn man einen vollwertigen 3D Drucker für rund 311,00€ bekommen könnte und zwar auch noch DUAL !

Erstaunlicherweise ist dies wirklich möglich wie üblich natürlich nur aus Asien, wenn man selbst Hand anlegt aber das kann sich lohnen.

 

Bestellung
Wie ich bereits erwähnt habe bekommt man diesen Drucker nur aus Asien. Es gibt das Teil auch auf Amazon oder auch ein sehr ähnliches Modell, allerdings kostet dieses mal ebend über 600€.

Ich habe den 3D Drucker HIER gekauft und ich würde Euch dies dann nun auch raten. Zwar bekommt man den Tevo Tarantula 3D Drucker auch bei AliExpress allerdings kommt bei denen auch noch der Zoll obendrauf.

Bei Gearbest nehmt ihr die Versandart „Germany Express“ als Versand-Methode. Dann wird das Paket für Euch verzollt und wird dann über UK per Hermes innerhalb der nächsten 14 Tagen geliefert.

Lieferumfang und Zusammenbau
Es gibt einen Haken an der Sache, Ihr müsst den 3D Drucker selbst zusammenbauen.

Im ersten Moment denkt man sich na ja das ist ja doof, aber beim Tevo Tarantula muss man schon ehrlich sein und ganz klar sagen, sehr gute Anleitung und jedes Tütchen ist auch beschriftet!

Der Hersteller legt sogar 5 Inbusschlüssel, einen kleinen Maulschlüssel und diverse Kabelbinder mit in den Lieferumfang. Ihr benötigt KEIN Werkzeug außer einem Zollstock/Lineal alles was man braucht ist dabei.

1x Thermistor, 1x Endschalter sowie 2 Flex-Extruder bleiben am Ende sogar übrig als Ersatz 😉

 

 

Auf den Aufbau an sich werde ich nicht genau eingehen, er ist sehr gut beschrieben und auch einfach nachzuvollziehen.

Bei dem Dual Extruder Set ist darauf zu achten, das der mitgelieferte Auto-Bedleveling Sensor schon vor dem Zusammenbau angebracht werden sollte ! Hier ein Bild von der Anbauposition:

Desweiteren ist es Wichtig das wenn der Drucker vor euch steht, der Stepper für das Heizbett LINKS ist und nicht Rechts sowie der Endschalter oben auf dem Druckkopf auch LINKS angebracht werden sollten:-) sonst habt ihr am Ende Probleme mit der Invertierung der Stepperrichtung.

 

Die Highlights

Die Highlights sind auf jeden Fall die Dual Variante, der Auto-Bedleveling Sensor, die Flex Extruder, die Bowden Option und ganz wichtig ein vollwertiges MKS 1.4 Board (RAMPS1.4) 

Fazit

Ich bin vollkommen zufrieden mit dem 3D Drucker. Klar es gibt noch hübschere, größere und bessere 3D Drucker aber für 311 € wird man anderswo sowas nicht mal im Ansatz bekommen, geschweige denn etwas Besseres.

Es handelt sich hierbei nicht um ein Spielzeug, sondern um ein wirklich vollwertiges Gerät mit allem Drum und Dran.

Der Aufbau mag sicherlich im ersten Moment etwas abschrecken aber dank der Profilelemente geht dieser recht gut von der Hand. Ich glaube hier einfach mal an Euch.

Das geniale an diesem Drucker und das hat mich am meisten Fasziniert ist die Möglichkeit Dual zu Drucken und auch Flex Materialien sind verwendbar (Im Lieferumfang gibt es extra Flex-Extruder). Der Auto-Bedleveling Sensor ist natürlich auch eine Wucht, es gibt kaum DIY Drucker die einen Sensor direkt mit dabei haben.

Die Druckergebnisse sind soweit ganz ordentlich. Die Drucklautstärke wahnsinnig leise, es arbeiten zwar bis zu vier Motoren und zwei Lüfter. Dementsprechend ist er zwar nicht „silent“, aber er ist schon echt leise. Man hält es im selben Raum auch problemlos aus und spätestens sobald eine Wand zwischen einem und dem Drucker ist, hört man ihn nicht mehr.

Aus meiner Sicht ist der Tevo Tarantula I3 DUAL ein klasse Gerät, gerade zum hineinschnuppern was ein 3D Drucker so alles kann.

Zudem ist es ein tolles Gefühl, wenn man aus diesen ganzen Tüten mit Teilen einen funktionierenden Drucker gebaut hat.

 

Kauf

mit folgendem Gutschein/Code: TEVODUAL für nur 311€ (EU Plug und German Priority auswählen!)

 

bei Gearbest.com kaufen!

 

Startseite Foren Neuer Drucker! Tevo Tarantula I3 DUAL

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Christian Röckl vor 2 Monate, 3 Wochen.

Login Registrieren
  • Autor
    Beiträge
  • #2152 Antwort

    dd!
    Keymaster

      3D Drucker fallen für die meisten sicherlich unter die Kategorie cool aber teuer. Dies stimmt an sich auch, wenn man sich bei Amazon umsieht. Dort kosten die meisten guten Modelle 600€ -1000€ oder mehr. Aber was, wenn man einen vollwertigen 3D Drucker für rund 311,00€ bekommen könnte und zwar…
    [zum Artikel: Neuer Drucker! Tevo Tarantula I3 DUAL]………

  • #2424 Antwort

    Christian Röckl

    Guten Tag,

    habe mir den tevo tarantula dual über euren Link mit dem Gutscheincodes bestellt leider ist da alles mit Dollar nicht in Euro was wohl das Problem ist.

    Konnte alles mit Paypal bezahlen was dann in der Umrechnung von Dollar auf Euro auch die 311,24 waren.

    Nur nimmt Gearbest das nicht an.

    Geld kam wieder Return war wohl zu wenig den bei Ihnen kam da nicht 311 raus sondern 303 raus.

    gibts denn auch einen Gutschein für die Euro Version von gearbest den Dr. alte klappt da nicht.

  • #2459 Antwort

    Christian Röckl

    Guten Tag,

    habt ihr für den Tevodual einen neuen gutscheincode? Der alte geht nicht mehr.

     

    viele Grüße

     

    christian

Login Registrieren
Antwort auf: Neuer Drucker! Tevo Tarantula I3 DUAL
Deine Information: