Anet A8 schaltet während Druck ab

Startseite Foren Drucker Anet A8 schaltet während Druck ab

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schraubertim vor 3 Wochen, 4 Tagen.

Login Registrieren
  • Autor
    Beiträge
  • #6231 Antwort

    schraubertim
    Teilnehmer

    Hallo,

    bin absoluter Neuling in der 3D Drucktechnik und muss euch in dieser Gemeinde direkt mal mit einer Frage überfallen.

    Mein Anet A8 zzt. noch im absoluten Serienzustand hat so 10 Probedrucke relativ gut überstanden… nach ein paar überlegungen und Infos aus dem Netz habe ich dann auch endlich das Programm Cura gecheckt und mir die STL Datei umändern können auf die Werte für ABS also Temparaturen so auf 90° Hotbed und 245° Extruder.  Nun aber schaltet der gute nach so etwa 8% Druck aus, geht aber dann sofort wieder an. Allerdings kann ich ja dann nicht an der Stelle weiter Drucken. Google hat mich nicht weitergebracht und daher die Frage an euch hier, hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt? Wenn ja was könnte das sein? Fehler in der Temparatur ? Evtl auch daran das er noch Serie ist also keine Mosfets verbaut sind Spannungsspitzen? ( geht ja nicht da ich keinen Druck erzeugen kann für die Halteplatte ) Ich habe allerdings die Heizplatte, die eine leichte Wölbung von 0,05mm hatte geplant ( Flächengeschliffen um diese nach vermessen mit Haarlineal exakt auf Maß zu bringen, da ich nach den ersten beiden Drucken das Problem der Wölbung der Bauteile dahingehend lokalisieren konnte.

    Freu mich über ein paar Ratschläge

    Gruß Tim

Login Registrieren
Antwort auf: Anet A8 schaltet während Druck ab
Deine Information: