Erfahrungen
Werbung

Startseite Foren Materialien PLA Erfahrungen

Login Registrieren
Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1147 Reply
      t0bse
      Keymaster

      Hier wollen wir eure Erfahrungen mit PLA verschiedener Hersteller sammeln.

      Hersteller (evtl. Link zum Shop), Temperaturen, Wicklung, etc.

    • #1228 Reply
      uergh
      Teilnehmer

      Ich hab hier drei Rollen 1Kg PLA in 1.75mm. Pulox rot, Janbex schwarz, BQ weiß.

       

      Ich drucke mit Simplify3d auf dem Anet A8 und folgenden Settings:

      – Pulox rot: 205°, Bett 60° (nach der dritten Schicht 50°), 103% flow

      – Janbex schwarz: 200°, Bett 60° (nach der dritten Schicht 50°), 100% flow  <– für mich das beste

      – BQ weiß: 205°, Bett 60° (nach der dritten Schicht 50°), 105% flow

      Qualitativ sind die Rollen alle ähnlich. Keine Knoten auf der Rolle und mir ist bis jetzt noch nichts gebrochen. Das schwarze ist am einfachsten zu verwenden, bzw bringt für mich die besten Ergebnisse. Mit dem weißen muss ich noch etwas experimentieren. Ich habe in der Firmware allerdings auch noch keine Korrektur für die Extrusionslänge eingestellt, bzw nachgemessen.

      Das rot druckt mit den Settings hervorragend, beim weiß sieht es manchmal so aus als ob zu wenig raus kommt.

      Die BQ Rolle ist mit 75mm etwas breiter als die anderen beiden (Pulox 68mm, Janbex 65mm), könnte also mit dem einen oder anderen Rollenhalter Probleme geben.

      • #1264 Reply
        t0bse
        Keymaster

        so viel flow beim BQ filament? ich habe davon schwarz, grün, weiß und drucke alle mit 100% flow bei 200/65 (auf glas)

    • #1298 Reply
      uergh
      Teilnehmer

      Ja keine Ahnung. Irgendwie kommt das nicht so gleichmäßig wie die anderen. Habs versucht damit zu kompensieren. Ich probier das aber nochmal mit 100%. Hab gestern erst auf E3D umgebaut.

    • #1312 Reply
      Nox
      Teilnehmer

      Meine Erfahrungen:

      1. Janbex bei 205/60. Ab 3mm 205/45. Flow 98-100% (je nach Farbe komischerweise) was sich ebenso ändert ist der Preis je nach Farbe, 1KG PLA (1.75) liegt zwischen 19-24 Euro. Ich habe mit dem Filament sehr gute Erfahrungen gemacht und werde wahrscheinlich nicht umsteigen.
      2. Kaiserlich/Kaisertech bei 195/60. Ab 3mm 195/45. Flow 100%. Leider kann ich von diesem Filament nur abraten das es sehr stark -in sich- verdreht von der Spule kommt. Persönlich habe ich die Erfahrung gemacht das Filament nicht über 200° zu drucken. Oozing! Preislich liegt 1KG PLA (1.75) bei etwa 21 Euro.

       

Login Registrieren
Ansicht von 3 Antwort-Themen
Antwort auf: Erfahrungen
Deine Information: