Grafisches Display (LCD12864 vom ANET A6) am ANET A8 betreiben
Werbung

Es ist möglich das grafische Display des ANET A6 am ANET A8 zu betreiben – ein kleines aber feines Upgrade was nicht mal so teuer ist. Wir zeigen euch wie!

Natürlich ist die Grundvoraussetzung für den Umbau erstmal das Display, zu finden als „LCD12864“. Ihr müsst allerdings darauf achten, dass es das LCD mit den Knöpfen an der rechten Seite ist. Das Display mit den Tasten unter dem LCD funktioniert am ANET A8 nicht!

Günstigste Bezugsquelle ist momentan diese hier oder bei Aliexpress.

Installation

Um das Display am Drucker zu betreiben führt kein Weg an einer anderen Firmware vorbei. Viele haben etwas „Respekt“ vor neuer/anderer Firmware. Dabei ist aber völlig einfach und unproblematisch.
Wenn ihr euch strikt an die Anleitung der Skynet3D Firmware haltet, ist es nicht schwierig und auch mit sehr wenig Risiko verbunden.

Sobald ihr den Drucker dann mit der neuen Firmware versorgt habt, das Display angeschlossen und der Drucker vielleicht nochmal neugestartet ist, könnte ihr es direkt austesten.

Die Steuerung

Die Steuerung ist viel einfacher als mit dem Original, denn ihr habt hier nur einen Drehknopf der sich Schrittweise drehen lässt um die einzelnen Menüpunkte auszuwählen. Durch drücken könnt ihr den entsprechenden Menüpunkt dann aufrufen (vorher mittlere Taste). Das Display bestätigt jede Auswahl durch Drücken mit einem dezenten akustischen Signal.
Hier sprechen wir von einem DEZENTEN Signal, nicht von einem schrillen Piepen.

Außerdem ist unter dem Drehknopf noch ein Taster angebracht um den Drucker zu resetten bzw. neuzustarten, was manchmal ganz hilfreich sein kann.

Die Halterungen

Wenn ihr das Display durch das Original direkt oben am Drucker befestigen möchtet, verwendet ihr am besten diesen Halter.
Soll das gute Stück in einem selbstgebauten Schrank oder einfach nur neben dem Drucker platziert werden, empfehlen wir diesen Halter in Verbindung mit folgendem Dummy.
Damit sieht das Upgrade super aus und es ist kein „Loch“ im Drucker.

Eventuell benötigt ihr beim externen Einsatz des Display ein längeres Kabel (ihr benötigt zwei davon!) – unten haben wir euch eine Auswahl passender Kabel in verschiedenen Längen aufgelistet. Im Prinzip würde auch nur ein längeres Kabel reichen, wenn ihr in der Lage seid die Stecker dort selbst anzubringen.

 

Startseite Foren Grafisches Display (LCD12864 vom ANET A6) am ANET A8 betreiben

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  t0bse vor 2 Jahre, 6 Monate.

Login Registrieren
Login Registrieren
Antwort auf: Grafisches Display (LCD12864 vom ANET A6) am ANET A8 betreiben
Deine Information: