[GUTSCHEIN] Empfehlung: E3D V6 Clone FULL METALL
Werbung

Nachdem wir über den Bowdenumbau berichtet haben, möchten wir nun nochmal auf unseren empfohlenen E3D V6 Clone eingehen und euch darstellen, wieso es sich lohnt genau diesen zu kaufen. Wir haben auch wieder einen Gutschein für euch!

Mich interessiert der Text nicht – wo gibt’s den Gutschein?

Einleitung

Wie ihr eventuell schon in unserem Beitrag Bowden Spezial gelesen habt, gibt es einige Vorteile die ein Umbau auf ein Bowden-System mit sich bringt.
Oft liest man vom V6 der Firma E3D und den vielen Clones die es von diesem Hot End bereits gibt. Nicht allen ist aber bekannt, dass es unter den Clones gravierende Unterschiede gibt, nicht nur preislich, sondern auch in der Qualität.
Wenn ihr schon überlegt auf Bowden umzubauen, solltet ihr auch bereit sein ein entsprechend gutes Produkt zu kaufen und nicht irgendeinen billigen China-Clone.
Es sollte euch dafür erstmal bewusst sein, dass das Original dieses Hot Ends ca. 70€ kostet und ihr dementsprechend nicht die selbe Qualität für 8€ beim China-Händler erwarten könnt.
Wir selbst sind im Besitz eines Original E3D V6 und des hier getesteten Clones von 3DFreunde und konnten keinen Unterschied feststellen – im Gegenteil: die Fittings vom Clone passen sogar ohne Adapter an den E-Stepper vom ANET A8 / ANET A6. Aber dazu mehr im unteren Absatz.

Lieferung

e3dv6 komplett

Zunächst ein paar allgemeine Worte und einem großen Vorteil: der E3D V6 Clone ist bei Amazon auf Lager und per Prime verfügbar.
Auch die Menge die auf Lager ist, sollte diesmal ausreichend sein, so dass ihr ihn diesmal nicht innerhalb von 30 Minuten leerkaufen könnt 😉

Wie gewohnt von Amazon per Prime innerhalb von einem Tag geliefert, erhaltet ihr dann folgende Teile:

  • HeatSink (Kühlkörper)
  • HeatBreak Full Metall (!)
  • HeatBreak Teflon
  • Heizblock
  • Heizpatrone inkl. 1m Kabel
  • Thermistor (100K NTC B 3950) inkl. 1m Kabel
  • Bowden Tube (Teflonschlauch PTFE) 1 Meter
  • Nozzle/Düse 0.4mm
  • Lüfter inkl. 1m Kabel (20×20 zur Kühlung des HeatSink)
  • Fittings (zwei Stück, ohne Adapter passend zum Anschluss am Extruder-Stepper des ANET A8 / ANET A6)
  • Inbus (Werkzeug zum Tauschen von Heizpatrone/Thermistor)

Wenn ihr euch noch nicht so genau mit dem Thema befasst habt: ihr erhaltet hier alle Teile die ihr für den Umbau auf Bowden benötigt!
Es werden nur noch druckbare Teile benötigt, wie hier in unserem Bowden Spezial beschrieben.

 

Details – der große Vorteil: ALL METALL

e3dv6 heatbreak

Das wichtigste und der größte Vorteil an unserem empfohlenen E3D V6 Clone ist genau das was ihr auf dem Bild hier seht.

Auf der rechten Seite ist der Kühlkörper mit dem eingeschraubten HeatBreak zu sehen – wenn ihr genau hinschaut seht ihr im inneren auch das weiße Teflon-Röhrchen das dort eingesetzt ist. Das ist NICHT der PTFE Tube der dort eingeführt wurde, sondern in diesem HeatBreak ist ein ein Teflon Inlay verbaut, um die Innenwand glatt zu bekommen und damit das Filament durchgleiten kann.

Genau dies ist der Grund, wieso so viele an ihrem E3D V6 Clone scheitern: das Teflon-Inlay neigt dazu, nicht perfekt mit dem PTFE Tube abzuschliessen (es entstehen Lücken oder Übergänge an denen das Filament hängen bleibt). Teilweise haben wir auch schon von Teflon-Inlays gelesen die schon bei unter 200 Grad Temperatur angefangen haben sich zu verformen und dann auch dementsprechend blockiert haben.

Daher wird bei diesem Clone ein Full Metall HeatBreak mitgeliefert, wie links auf dem Foto zu sehen. Dies bedeutet, es ist KEIN Teflon Inlay verbaut, sondern das komplette HeatBreak besteht aus einem Stück Metall mit einer glatten Innenseite. Ihr könnt mit diesem problemlos auf über 250 Grad heizen, ohne dass sich irgendetwas verformt oder euer Filament stecken bleibt.

 

Details – Fittings, die zum China-Drucker passen!

 

e3dv6 fitting

 

Wie am Anfang bereits erwähnt, liegt dem original E3D V6 ein Fitting bei, das nicht direkt an den E-Stepper verschraubt werden kann, sondern es müsste zunächst ein Adapter gedruckt werden. Dieses Problem habt ihr beim 3DFreunde E3D V6 Clone nicht!

Glücklicherweise wird hier ein passendes Fitting mitgeliefert, welches direkt in den Stepper eingeschraubt werden kann. Somit spart ihr euch den Druck eines (eventuell brüchigen) Adapters und könnt problemlos montieren.

 

Details – Nozzle und Zubehör

Dem Hot End liegt eine Nozzle in der Standardgröße 0.4mm bei und ihr könnt damit (nachdem ihr die Einstellungen im Slicer für den Bowden angepasst habt) sofort loslegen.

Falls ihr in Zukunft direkt noch andere Nozzles haben möchtet, könnt ihr euch beim selben Händler, auch per Prime, das hier verlinkte Set mitbestellen (hierzu werden wir noch in den kommenden Tagen auch noch einen Beitrag schreiben).

Außerdem liegt dem Produkt ein Inbus bei, mit dem ihr das Hot End montieren/demontieren könnt.

Kauf und Gutschein

Wir konnten den Händler davon überzeugen, uns einen Gutschein zukommen zu lassen.

Dies haben wir natürlich auch euch als Community zu verdanken, hätten wir nicht so eine treue und starke Community, könnten wir solche Forderungen gar nicht erst stellen!
Wir bereiten auch schon die nächsten Aktionen vor und möchten euch über einen kleinen Newsletter den wir ab und an versenden werden, auf dem Laufenden halten.

Melde dich einfach bei unserem Newsletter an und du erhältst den Gutschein (und alle folgenden) sofort per E-Mail!

AKTION BEENDET

 

Solltet ihr noch Fragen haben oder Fotos von bereits verbauten 3DFreunde E3D V6 Clones wünschen, stehen wir euch gerne auch im Forum zur Verfügung.

Startseite Foren [GUTSCHEIN] Empfehlung: E3D V6 Clone FULL METALL

  • This topic has 14 Antworten, 3 Teilnehmer, and was last updated vor 2 years by Micha.
Login Registrieren
Ansicht von 9 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1353 Reply
      t0bse
      Keymaster

      Nachdem wir über den Bowdenumbau berichtet haben, möchten wir nun nochmal auf unseren empfohlenen E3D V6 Clone eingehen und euch darstellen, wieso es sich lohnt genau diesen zu kaufen. Wir haben auch wieder einen Gutschein für euch! Mich interessiert der Text nicht – wo gibt’s den Gutschein? Einleit…
      [zum Artikel: [GUTSCHEIN] Empfehlung: E3D V6 Clone FULL METALL]………

    • #1556 Reply
      Sixer
      Gast

      Hallo,

      leider gibt es den auf Amazon nicht mehr 🙁

      • #1557 Reply
        t0bse
        Keymaster

        keine sorge, wir haben mit dem händler gesprochen. nachschub kommt am montag/dienstag

    • #1615 Reply
      Multi
      Gast

      Hallo allerseits, eine Frage zu dem Clone; wie schließe ich den thermistor an das Board an, anlöten? Denn der Clip ist ein anderer als auf dem Board vorgesehen…

      • #1618 Reply
        t0bse
        Keymaster

        ich habe die vorhandenen kabel vom alten thermistor bei der hälfte abgeschnitten und dort den neuen angelötet.

    • #1619 Reply
      Andreas
      Gast

      wie weit muss das Teflonröhrchen eigentlich in die das Hot End eingeschoben werden?

    • #2926 Reply
      Ralf
      Gast

      Es gibt doch Unterschiede zwischen dem Original e3D v6 und dem Clone von 3D-Freunde:

      Der Heizblock ist kleiner als das Original (blöd, weil dann die Silikonkappen nicht passen)! Das ist billigstes Alu, schlecht verarbeitet und daher minderwertig!

      Zum Heatbreak: Ich habe einiges mit dem Nylon-Heatbreak gedruckt (ABS). Vollkommen problemlos!

      Dann habe ich den Heizblock gegen das Original aus Kupfer gewechselt und habe sogleich den Full-Metall-Heatbreak eingebaut.

      Nach zwei Drucken war das Ding derart verstopft (nicht die Nozzle – der Heatbreak), dass ich alles wieder zurückbauen musste.

    • #3062 Reply
      Bahadur
      Teilnehmer

      Ich wollte mir gern den Clone bestellen ist aber zur Zeit nicht lieferbar. Ist schon absehbar ob und wann er wieder erhältlich sein soll.

       

      • #3076 Reply
        t0bse
        Keymaster

        wir haben schon angefragt, sollte in den nächsten tagen wieder verfügbar sein 🙂

      • #3096 Reply
        t0bse
        Keymaster

        anfang november wieder verfügbar!

    • #3110 Reply
      Dominik
      Gast

      Bekommt man denn noch einen Gutschein, wenn man sich für den Newsletter anmeldet?

    • #3367 Reply
      Martin
      Gast

      Hallo, sind die Gutscheine noch erhältlich? Bei der Newsletteranmeldung kam nichts mehr!?!? Danke

      • #3368 Reply
        t0bse
        Keymaster

        nein, die aktion war im märz

    • #3823 Reply
      Micha
      Gast
      • Hi Ich bin Neuling in Sache 3d Drucker. Und habe einen Zonestar z8xm2 Drucker. Der soll genauso aufgebaut sein wie der CR-10 Drucker zu mindest von der Halterung des hot-end. Ich möchte mir ein neues hot end kaufen das E3D v6 weil meins undicht ist. Ich finde aber keine Halterung für meinen Drucker. Möchte nicht das der so locker sitzt mit einer Schraube.Habt ihr da eine Idee? Möchte nicht so ein Riesen Umbau machen und eher so klein lassen wie mein original Größe des hot-end’s Das wird oben mit 2 kleine Gewinde schrauben fest gemacht ich wehre echt dankbar um Hilfestellung
    • #3824 Reply
      Micha
      Gast

      Hallo ich wolte den E3D v6 bei Amazon kaufen und hier den Gutschein da mit nehmen,  finde aber leider den Gutschein code hier nicht. Habe auch den newsletter angemeldet, und auf eine email gewartet, ob da ein code kommt. Aber leider auch nicht.

Login Registrieren
Ansicht von 9 Antwort-Themen
Antwort auf: [GUTSCHEIN] Empfehlung: E3D V6 Clone FULL METALL
Deine Information: