[UPDATE] Simplify 3D – Vorschau mit Druckermodell
Werbung

Wenn ihr euch manchmal nicht vorstellen könnt wie euer Druck ungefähr aussehen wird und vor allem wie groß der Druck ungefähr sein wird, haben wir hier eine hilfreiche Anleitung und Datei für euch. Ein Druckermodell dass dem ANET A8 und ANET A6 sehr ähnlich ist wird dann in S3D angezeigt.

Update: Jetzt auch für den Creality3D CR-10 verfügbar.

Zum Download geht es hier!

 

S3D Modell Gesamt

 

Als Beispiel hier der Dyson-Adapter der gerade gedruckt wurde. Es ist schwer vorstellbar wie er in echt aussehen wird bzw. wie groß der Adapter ungefähr ist. Meistens druckt man einfach darauf los und kann ungefähr abschätzen wie groß der Druck wird, wenn man sich die Maße anschaut.

Viel einfacher ist es aber wie oben gezeigt, wenn der Drucker in S3D direkt mit angezeigt wird – man tut sich eben viel leichter.

Hierfür haben wir hier eine STL Datei die einen ähnlichen Drucker abbildet. Der Bauraum ist nahezu der selbe (220x220x220) und genügt für eine Anzeige in S3D.

Prusa-i3-Mk2-Steval.zip (614 Downloads)

CR-10_S3D.zip (801 Downloads)

Installation

Die Installation ist total einfach: Ihr klickt euch in die Optionen in Simplify3D und dort auf “Geräte” oder “Machine”.

Unten bei “Druckermodelle” wählt ihr dann hinzufügen und die heruntergeladene STL Datei aus.
Der Drucker wird dann schon im Programm angezeigt.

Über das Feld “Druckermodellfarbe” könnt ihr euren Drucker noch je nach Laune einfärben.

S3D Einstellungen Modell

 

Startseite Foren Simplify 3D – Vorschau mit Druckermodell

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Klaus Barsch vor 10 Monate, 2 Wochen.

Login Registrieren
  • Autor
    Beiträge
  • #1001 Antwort

    t0bse
    Keymaster

    Wenn ihr euch manchmal nicht vorstellen könnt wie euer Druck ungefähr aussehen wird und vor allem wie groß der Druck ungefähr sein wird, haben wir hie
    [See the full post at: http://plastikjunkies.de/simplify-3d-vorschau-mit-drucker/]

  • #5080 Antwort

    Pacco Albrecht

    Danke für das Update deines Artikels.

    Hatte ich gar nicht auf dem Schirm das man das mit Simplify machen kann.

     

     

  • #5340 Antwort

    Klaus Barsch

    Hallo,

    irgendwie “vergisst” S3D das bei mir immer. Gibt es dazu auch einen Tip, wie das dauerhaft gespeichert wird. Beim Flashforge Creator Pro ist das schon in der Software implementiert.

Login Registrieren
Antwort auf: Simplify 3D – Vorschau mit Druckermodell
Deine Information: